Zurück zu allen Veranstaltungen

Strategien für eine gesellschaftlich akzeptierte Landwirtschaft

  • Bräuwirt Saal 3 Marktplatz Miesbach, BY, 83714 Germany (Karte)

Angesprochen werden im 1. Teil sieben Felder:

 Boden

Wasser

Klima

Biodiversität

Energie und stoffliche Ressourcen

Tier

Mensch

 

im 2. Teil wird anhand von Beispielen auf Maßnahmen zur Umsetzung eingegangen:

 

Einhaltung der Gesetze und Verordnungen

Fortschreibung der Gesetzte und Verordnungen

Honorierung erwünschtem Verhaltens

Kennzeichnung von Erzeugnissen (Labelling)

Fairer Handel

Forschung ,Ausbildung, Beratung Kommunikation

Eigenverantwortung von Unternehmen und von Personen

 

Prof.Dr.h.c. Alois Heissenhuber

TU München-Weihenstephan

Lehrstuhl für Produktions- und Ressourcenökonomie Alte Akademie 14